Left

Was brauchst Du, um Dich
willkommen zu fühlen?

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder aus.

„Bericht für eine Akademie“ frei nach Franz Kafka

Theater

Ein Mensch tritt vor eine Akademie bestückt aus hohen Herren. Er soll einen Bericht geben über sein äffisches Vorleben. Er hat es geschafft, dieser Mensch, ist ein akzeptiertes Mitglied dieser Gesellschaft geworden. Vor die Alternative gestellt: Ein Leben im „Zoologischen Garten oder im Varieté“, zögerte er nicht. „Um ins Varieté zu kommen, lernte ich, meine Herren. Ach man lernt, wenn man muss, man lernt, wenn man einen Ausweg will, man lernt rücksichtslos.“

Die Schüler des Grundkurses Darstellendes Spiel vom SZ Walliser
Strasse suchen nach solchen Auswegen. Auch sie wollen den Sprung
in die „Menschenwerdung“ schaffen. Es zeigt sich aber, um ein
akzeptierter und respektierter Mensch zu werden, muss man hohe Hürden überwinden.

GK Darstellendes Spiel SZ Walliser Strasse
Leitung: Holger Möller

19:40 Uhr in der Oberen Rathaushalle

Weitere Einträge in dieser Kategorie

Arrow