Left

Was brauchst Du, um Dich
willkommen zu fühlen?

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder aus.

Heinrich Hannover

Lesung

heinrichhannover200

18:25 Uhr Obere Rathaushalle „Ruth Liepman“

Heinrich Hannover liest eine KIndergeschichte angeregt durch das Schicksal seiner jüdischen Lieteraturagentin Dr. Ruth Liepman, welche in der Nazizeit als Jüdin und Kommunistin verfolgt worden ist und im niederländischen Exil nur mit viel Glück überlebte.

19:10 Uhr Bürgermeisterzimmer „Walerjan Wrobel“

Heinrich Hannover erzählt das Schicksal des 15 jährigen polnischen Zwangsarbeiters Walerjan Wrobel. Walerjan wurde vom Bremer Sondergericht zum Tode verurteilt. Er wurde hingerichtet, weil er aus Heimweh eine Brandstiftung bei seinem Arbeitgeber begangen hatte. Hannover berichtet auch über die Nachkriegskarrieren der Richter, welche das Urteil gefällt hatten.

Weitere Einträge in dieser Kategorie

Arrow