Left

Was brauchst Du, um Dich
willkommen zu fühlen?

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder aus.

Mariannes Heimkehr

Theater

grevenbroich

Die Jüdin, der Beamte und das Dorf
Es handelt sich um das Dorf Hemmerden in Grevenbroich. Vor 1945 hat das Dorf weggeschaut, als die Familie von Marianne deportiert wurde.. Ein Finanzbeamter hat dann Hab und Gut im Dorf versteigert. Völlig unerwartet kommt Marianne 1945 zurück und will in ihr Haus, aber dort wohnen andere Leute, die auch nicht bereit sind, das Eigentum von Marianne anzuerkennen.
Der GK Darstellendes Spiel vom SZ Walliser Straße versucht diesedeutsche (wahre) Geschichte mit filmischen und szenischen Momenten nachzuzeichnen.
Leitung: Holger Möller

Weitere Einträge in dieser Kategorie

Arrow