Left

Was brauchst Du, um Dich
willkommen zu fühlen?

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder aus.

Pan-Afrikanischer Kulturverein e.V.

Infostand

Pan Afrikanischer Kulturverein_web

Der Pan-Afrikanische Kulturverein, wurde im April 2004 Migrantinnen und Migranten aus Angola, Ghana, Kenia, Nigeria, Sierra Leone, Togo und Rep. de Congo in Bremen gegründet. Zweck des Vereins  unterstützt die Förderung des Dialogs und die Zusammenarbeit zwischen afrikanischen, deutschen und BürgerInnen anderer Nationen durch Begegnung und Austausch.
Die Vielfalt der Sprach- und Kulturkenntnisse in unserem Verein leisten einen wichtigen Beitrag zur Vermittlung von Informationen über Kultur, Wirtschaft und Politik in verschiedenen afrikanischen Ländern.
In gemeinsamen Kulturveranstaltungen wie z. B. Konzerte, Lesungen, Fotoausstellungen, Vorträge und Diskussionen wird die ethnische und kulturelle Vielfalt dargestellt und  afrikanischen, deutschen und BürgerInnen anderer Nationalitäten  näher gebracht.
Völkerverständigung und der Abbau von Fremdenfeindlichkeit und Rassismus soll durch gemeinsame Aktivitäten vorangetrieben werden.

Weitere Einträge in dieser Kategorie

Arrow