Left

Was brauchst Du, um Dich
willkommen zu fühlen?

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder aus.

„Wahlrecht mit 16 – macht das Sinn?“

Diskussionen

19.45 Uhr Kaminsaal

Eine Talkrunde unter prominenten Gästen aus der Bremer Politik. Es sollen die jüngsten Abgeordneten der in der Bürgerschaft vertretenen Parteien aktiv an unserer Runde teilnehmen. Speziell sollen innerhalb von 60 Minuten folgende Fragen diskutiert werden:
Erstens: War und ist es überhaupt sinnvoll, schon 16-/17-jährige an die Wahlurne zu lassen?
Und zweitens: Warum wurde das Wahlalter  überhaupt gesenkt?

Zusätzlich wird es eine Wette zwischen den Bremer Erstwählern und dem Profifußballer Sebastian Prödl über das neue Wahlrecht ab 16 geben.

Sebastian Prödl : „Ich finde es gut, wenn sich junge Menschen für politische Themen interessieren und sich auch dafür engagieren. Nur so können sie ihre Ideen konstruktiv einbringen und ihre Interessen stellvertretend für alle Jugendliche in der Politik platzieren und durchsetzen.“

Weitere Einträge in dieser Kategorie

Arrow