Left

Was brauchst Du, um Dich
willkommen zu fühlen?

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder aus.

Lena Wischhusen

Musik

ac-7248

Ich möchte über verschiedene Arten der Menschlichkeit singen: Darüber, was eine Sängerin tut, um ihre „Schwäche“- das Menschlich sein, zu überspielen. Dass es auch an Orten, an denen man keine Menschlichkeit erwartet, welche gibt. Und als Fazit: Dass Mensch sein für mich bedeutet, Schwächen einzusehen. Die eigenen und die der anderen. Und sich selbst und anderen gerade deshalb eine zweite Chance zu geben. Eine Chance auf Besserung Eine Chance, es gut werden zu lassen.

Menschlich sein, eben. Und dabei schön.

Weitere Einträge in dieser Kategorie

VICE

Arrow