Nacht der Jugend - #BeAnAlly

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Videobeiträge

 

 "Hate Speech ist wie Luftverschmutzung“ stellte Magdalena Adamowicz fest, nachdem ihr Mann nach einer Hasskampagne der regierungsnahen Medien in Polen ermordet wurde. Im Bewusstsein dieser Auswirkungen von Hassrede entstanden Videos, die sich mit dem Thema Hate Speech beschäftigen. Besonders im Internet sind Hass und beleidigende Kommentare allgegenwärtig. Jede:r hat dies schon einmal gesehen - wenn nicht gar erlebt. Auch Personen des öffentlichen Lebens werden angefeindet, worunter diese zu leiden haben. Schüler:innen der Gymnasialen Oberstufe des Schulzentrums an der Bördestraße mach die Folgen von Hate Speech deutlich und positionieren sich entschieden dagegen.

 

 

 

DWDMIU  ist ein Projekt gegen Hass und für ein Miteinander. Das Projekt haben wir im Jahr 2019 an unserer Schule (Oberschule am Waller Ring) gestartet. Wir versuchen die Abkürzung DWDMIU(gesprochen dewedemiju), die für den ersten Artikel des Grundgesetzes "Die Würde des Menschen ist unantastbar" steht, bekannt zu machen und mir ihr gegen den Hass im Netz und in Realllife vorzugehen.

 

DWDMIU